• Englisch
©
© Foto: TVB Traunsee-Almtal/W. Stadler: Kasberg
Hier sehen Sie drei Personen am Kasberg im Winter

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, Name) werden vom Tourismusverband Traunsee-Almtal ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung​​​​​​​.

Unverbindliche Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Reisedaten



Sollten Sie mehrere Einheiten benötigen, bitte in der Anfrage darauf hinweisen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, Name) werden vom Tourismusverband Traunsee-Almtal ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung​​​​​​​.

Mit der Traunseetram auf den Spuren der Keramik

Gmunden, Oberösterreich , Österreich

Entdecken Sie mehr entland der Bahnstrecke

Begeben Sie sich mit der Traunseetram auf die Spuren der Gmundner Keramik. Entdecken Sie entlang  der Bahnstrecke die sehenswertesten Keramik-Ausstellungen aus der hundertjährigen Keramik-Geschichte in Gmunden.

Wir laden Sie mit der Traunseetram auf eine Reise durch die Gmundner Keramikwelt ein. Von der Gmundner Keramik zum berühmten Rathausplatz mit dem Keramik-Glockenspiel und weiter in K-Hof, Kammerhof Museen Gmunden, wo neben skurrilen Sanitärobjekten auch die zeitgenössische Keramikkunst und das Erkudok-Institut, sowie das Museum für die Stadtgeschichte und Kirche & Sakrales beherbergt ist. Nach einer Kaffeejause (z.B.: im K-Hof 8) geht's weiter  mit der Traunseetram ins Porzellanmuseum im Schloss Weyer.

ab Preis
  • € 12,00 pro Person
  • buchbar ab 10 Personen

UNVERBINDLICHE ANFRAGE

  • Gruppenangebot (für Gruppen geeignet)
  • Pauschalangebot ohne Übernachtung
  • Dauer: 5,00 Stunden
Leistungen

Kombinationsmöglichkeiten

Gmundner Keramik Manufaktur:
Gmundner Keramik ist eine österreichische Keramikmarke der Gmundner Keramik Manufaktur für Kunst- und Gebrauchskeramik aus Gmunden im Salzkammergut. 1492 wurde die Gmundner Keramik erstmals urkundlich erwähnt und steht seither für österreichische Tischkultur.
Öffnungszeiten: ganzjährig Montag bis Freitag 09:00 - 18:00 Uhr, Samstag 09:00 -17:00 Uhr Juni-August zusätzlich Sonntag 10:00 - 16:00 Uhr An Feiertagen geschlossen.

K-hof, Kammerhof Museen Gmunden:
Das Gmundner Stadtmuseum im Kammerhofgebäude, ehemaliger Sitz des Salzamtmannes, führt durch die kulturgeschichtliche und geologische Entwicklung der Traunseestadt und -region. Das Stadtmuseum beherbergt in seinen Räumen auch das Sanitärmuseum Klo & So mit mehr als 300 Objekten (u.a. das Bidet von Kaiserin Elisabeth) aus dem Bereich der Sanitärkeramik. Ebenfalls untergebracht ist das Institut Erkudok und diverse Sonderausstellungen.

Keramisches Glockenspiel / Gmundner Rathaus:
Das bekannte Glockenspiel aus Meissen-Porzellan hängt in der Loggia der Rathausfassade und erfreut mit seinem Spiel Einheimische und Besucher gleichermaßen.

Galerie Schloss Weyer - Meissen Porzellan:
Das schmucke Renaissanceschloss Weyer in Gmunden mit seinen arkadengesäumten Höfen birgt in seinen geschichtsträchtigen Mauern eine der europaweit bedeutendsten Meissener Porzellanansammlungen - ein Weltkulturerbe aus weißem Gold!

Themenweg "Auf den Spuren der Pferdeeisenbahn":
Ein mit interessanten Schautafeln bestückter Themenweg über die Geschichte der Südstrecke der Pferdeeisenbahn von Gmunden über Linz nach Budweis. Inkl. Kammerhof Museen Gmunden, 3 ehemalige Bahnhöfe, 5 Aktiv-Stationen, Relikte der alten Bahnstraße und eine Aussichtsplattform fürs Erinnerungsfoto.
Gehzeit ca. 1 – 1 ½ Stunden

Einkehrmöglichkeiten entlang der Bahnstrecke: Individuell buchbar auf Anfrage.

Verpflegung
  • Selbstversorgung
Reisezeitraum
  • 01.01.2019 bis 01.01.2023
Reiseablauf

​Individuell buchbar auf Anfrage.

Mögliche Anreisetermine

Individuell buchbar auf Anfrage.

  • Für Jugendliche geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Mit Kind geeignet

Alle angeführten Preise verstehen sich inkl. MwSt.
Fahrpreis-, Fahrplan- und Angebotsänderungen vorbehalten.
Sämtliche Gruppenangebote können nach Ihren individuellen Wünschen geändert werden! Weitere Buchungsmöglichkeiten über unsere Incoming-Partner siehe Webseite Stern & Hafferl.

Kontakt & Service


Mit der Traunseetram auf den Spuren der Keramik
Stern & Hafferl Verkehrsgesellschaft m.b.H.
Kuferzeile 32
4810 Gmunden

+43 7612 795-2000
touristik@stern-verkehr.at
www.stern-verkehr.at
http://www.stern-verkehr.at

powered by TOURDATA